International Technology Roadmap for Photovoltaic (ITRPV) Workshop: 21. Juni 2018

Shutterstock

Präsentation der Ergebnisse der 9. Ausgabe der Internationalen Technologie-Roadmap für Photovoltaik (ITRPV). Wie bewältigen Anlagen- und PV-Hersteller steigende Anforderungen und niedrigere Preise?

Die Photovoltaik (PV)-Industrie muss Stromerzeugungsprodukte bereitstellen, die sowohl mit konventionellen Energiequellen als auch mit anderen erneuerbaren Energiequellen konkurrieren können. Die ITRPV soll Lieferanten und Kunden über erwartete Technologietrends auf dem Gebiet der kristallinen Silizium (c-Si) Photovoltaik informieren und Anregungen für notwendige Verbesserungen und Standards geben.

Die Lernkurve für den Modulpreis in Abhängigkeit von kumulierten Installationen zeigt kontinuierlich sinkende Preise. In diesem Workshop werden wir Ergebnisse der 9. Auflage der ITRPV vorstellen und mit der Industrie der Anlagen-, Zellen- und Modulhersteller diskutieren, wie sie mit diesem Trend umgehen und was die Strategie für eine erfolgreiche Technologie- und Marktentwicklung sein könnte.

Wir haben ein Panel aus Experten aus Firmen wie APPLIED MATERIALS,
Hanwha Q CELLS, Levitech, RENA, Semco Technologies, Suzhou Maxwell Automation Equipment und Tempress Systems zusammen gestellt.

Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen!

Intersolar Europe, Messe München, Halle B1, Raum B13, Donnerstag, 21. Juni 2018, 10:00 – 12:30 Uhr.

Um sich anzumelden, klicken Sie bitte hier!