Deutscher Gemeinschaftsstand auf der Intersolar Südamerika

shutterstock

Nehmen Sie an Südamerika‘s größtem Solar-Event in Sao Paulo teil. Melden Sie sich zum deutschen Gemeinschaftsstand auf der Intersolar Südamerika (25.-27.08.2020) an. Deadline ist der 5. März 2020.

Intersolar Südamerika vom 25. - 27. August 2020

Die Intersolar South America, Lateinamerikas größte Ausstellung und Konferenz für die Solarindustrie, hat einen Schwerpunkt in den Bereichen Photovoltaik, PV-Produktion und Solarthermie. Auf der begleitenden Intersolar South America Conference beleuchten renommierte Experten die aktuellen Themen der Branche.

Im letzten Jahr nahmen 25.000 Besucher und 1.600 Konferenzteilnehmer an der Intersolar Südamerika im Expo Center Norte in São Paulo teil. 295 Solaranbieter stellten ihre Produkte vor.

Als Besucher finden Sie auf der Ausstellungsfläche die gesamte Wertschöpfungskette von PV und ST, von den Herstellern von PV-Zellen und Modulen, BOS, Komponenten, Nachführung, Anwendungen und Händlern. Globale Marken und lokale Helden präsentieren ihre neuesten Technologien und zeigen Möglichkeiten, Geld zu verdienen, zu sparen und über die Entwicklungen im Solarbereich auf dem Laufenden zu bleiben.
 

Deutscher Gemeinschaftsstand auf der Intersolar Südamerika

Gemeinsame Pavillons für Unternehmen aus China, Deutschland, den USA, Europa und Indien werden bei The smarter E South America 2020 organisiert. Wenn Sie an einer Teilnahme an einem dieser Gemeinschaftspavillons als Mitaussteller interessiert sind, dann erhalten Sie über folgenden Link die entsprechenden Kontaktpersonen sowie das Antragsformular. Deadline für die Anmeldung ist der 5. März 2020.